Texte zu Kulturtheorie und Kunstkritik,
Geschichte und Theorie sozialer Bewegungen, 
Anarchismus und Latin American Studies.

Die Kolonialität der Macht

Zum Tod des peruanischen Soziologen Aníbal Quijano, der im Diskurs über kulturelle Abhängigkeiten ein zentraler Vermittler war
in: Wiener Zeitung, 16./17.06.2018, S. 36.
[Opens external link in new windowArtikel in Wiener Zeitung lesen]
[Initiates file downloaddownload Artikel als pdf]







Ein gutes Leben für alle

Identitätspolitik und der Kampf für soziale Gerechtigkeit gehen meist Hand in Hand. Eine Replik auf Francis Fukuyama
(gemeinsam mit Lea Susemichel)
in: Der Standard, Wien, 26.10.2018, S. 38.
Artikel auf [Opens external link in new windowDer Standard lesen]










Subjekt für den Gegenstand

Karl Marx hat zur Kunst nich viel geschrieben. Und doch hat er die Kunstsoziologie erfunden.
in: artmagazine, Wien, 03.05.2018.
[Opens external link in new windowArtikel in artmagazine lesen]