Texte zu Kulturtheorie und Kunstkritik,
Geschichte und Theorie sozialer Bewegungen, 
Anarchismus und Latin American Studies.

Der kämpferische Intellektuelle

Vor fünfzehn Jahre starb der französische Soziologe und Philosoph Pierre Bourdieu, dessen Denkansätze in der Gesellschaftswissenschaft Maßstäbe setzten
in: Wiener Zeitung, 21.01.2017
[Opens external link in new windowArtikel in Wiener Zeitung lesen]





Kunst und kulturelle Revolution in Lateinamerika

Der Kunsttheoretiker Juan Acha (1916-1995) hat ein Werk hinterlassen, dessen Wiederentdeckung sich lohnt

in: ak – analyse & kritik, Nr. 628, Hamburg, 20.06.2017, S. 35. [Opens internal link in current windowArtikel lesen]
und in: Lateinamerika Nachrichten, Nr. 516, Berlin, Juni 2017, S. 53-55. 
[Initiates file downloaddownload Artikel als pdf]





Was sich so alles ansammelt

Herrschaftskritik brauche keine politischen Inhalte. Judith Butlers "Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung" sind nicht überzeugend
in: Jungle World, 17/2017, Berlin, 27.04.2017, dschungel S. 12-13..
[Opens external link in new windowArtikel in Jungle World lesen]